|M|    |J|












wer hier liest, darf gern auch Spuren hinterlassen

Gästebuch von alpines-klettern.de

Das Gästebuch kann jeder weltweit einsehen: darum rate ich, Angaben wie Adresse, email, Telefonnummer usw. sehr zurückhaltend zu veröffentlichen (die email-Angabe in der Kopfzeile stellt eine Ausnahme dar, sie ist nur für mich lesbar).

Ansonsten freue ich mich über Fragen, Kommentare, Anregungen zur Seite, zu neuen Routen, zu den Kursskripten und überhaupt...




Neuer Eintrag Eintrag Bearbeiten


Seite:     1         2        3        4        5       



Wolfi       email
Bobingen,  31. 07. 2020
Servus,
coole Seite...ein guter Spetzl aus Weilheim hat mich Heute auf Deine / Eure Seite aufmerksam gemacht!
Da jetzt der Sicherheitscode schon ein Herausforderung war ;-) könnte ich bitte die Zugangsbeschreibung zum Peissenberger Alpinklettergarten bekommen. Natürlich streng vertraulich und ich werde die Infos nur mit meinem Kletterpartner teilen...denn alleine klettern ist nicht so meins.

Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit dieser Seite.

Viele Grüße
Wolfi
Iss erledigt. Und ja: hast du den Eintrag am Handy getätigt? Das habe ich schon gesehen, daß so mancher Sicherheitscode hier ein gutes Auge erfordert :-))




Paul       email
21. 06. 2020
Servus,
eure Seite ist richtig gut, tolle Arbeit!

Vor allem der Peißenberger Alpinklettergarten ist genau nach meinem Geschmack. Es wäre sooo schön, wenn ich wüsste wie ich dahin komme :-).
Selbstverständlich wird das ganze nicht veröffentlicht oder weitergegeben!

Viele Grüße
Paul
wie ich heute gesehen habe, weißt du doch, wie du hinkommst :-)




Johannes       email
Lörrach,  7. 06. 2020
Hallo,
Vielen Dank für diese sehr informative Seite und die vielen tollen Touren, die ihr eingebohrt habt. Immer wenn ich in meiner alten Heimat bin, dann probiere ich welche aus, letztes Jahr an der Glaswand, sehr schön.
Ich würde mir gerne mal den Alpinklettergarten angucken und wollte nach einer Zugangsbeschreibung fragen. Für eine Rückmeldung wäre ich sehr dankbar.
Grüsse,
Johannes
Rückgemeldet! Viel Spaß und baldiges Ende des Monsuns :-)




Florin Ularu       email
München,  31. 05. 2020
Servus beisammen,
ich würde gerne euren (Peißenberger) Klettergarten besuchen aber,....
Könntet ihr mir eine Zugangsbeschreibung zukommen lassen?!
Selbstverständlich werde ich es nicht weitergeben.

Danke und schöne Grüße,
Florin
iss erledigt. Noch eine Frage: kannst du eigentlich das Wort "Transylvania" buchstabieren?




Dani       email
Murnau,  19. 05. 2020
Griaß eich!
Gern würd i mal den Peißenberger Alpinklettergarten besuchen, wenn ich nur wüsste wo...wenn ihr so nett wärt, mir das gut gehütete Geheimnis mitzuteilen, würde ich natürlich sehr vertraulich damit umgehen. Versprochen!
Über eine Mail würde ich mich seeeeehr freuen!
Merci und viele Grüße
Dani
Iss schon passiert, Daniel. Vui G'spaß...




Pat       email
Durach,  5. 09. 2018
Im Juli waren wir in der "Nice Work Boys" unterwegs. Bei den Zustiegslängen fehlten im mittleren Bereich einige Haken, die wohl durch Wasserfälle incl. Steinschlag entfernt wurden. Die Orientierung wird dadurch ziemlich schwer.
Wir suchten den Weg rechterhand um in den oberen Wandbereich zu gelangen. Meines Wissens kommen die Erstbegeher aus der Gegend von Peißenberg? Vielleicht sollte der Routenverlauf nach rechts verlegt werden, da hier immer wieder mit Wasserfluten gerechnet werden muss. Insgesamt eine lange Unternehmung, bei der man besser am Wandfuß biwakiert. Der Zustieg ist schon nicht ganz einfach zu finden. Lob an die Erstbegeher, für ihr Engagement.

Gruß von Pat




ÖAV Landeck www.steinseehuette.at/burschlwand/burschlwand.html       email
Landeck,  23. 06. 2018
Die Topos der Burschl- und Hasliwand sind unter der Adresse "www.steinseehuette.at/burschlwand/burschlwand.html" abrufbar.




Chris       email
Minga,  2. 10. 2017
Servus,

vor lauter Sehnsucht vergeht´s mir dieses Jahr. Da bohrt sich der Seilschaftspartner die Hand beim Arbeiten auf und kann goa nix mehr klettern über 3. Und die Frau mag net, wü net, will lieber über a paa stiagn auf den Kofel. Na. Moag denn niemand klettern?

Und da is man am schauen und am suchen in den Kletterführern, die daheim so rumliegen und man findet nix und will nix und is überhaupt garstig.So 2-5 Seillängen wären fein, vielleicht 5. bis 6. grad. Nix wildes, aber fürs Frau überreden sollt´s reichen. Fester Fels und von mir aus auch am Oarsch der Welt. Nuja, da stoss I dann bei Euch auf der Seite. Es ist zwar bereits Oktober und gefühlt ging goa nix, aber da mal vorbeischauen an der Wand würd I liebend gern.

Sagt´s, darf i da mal vorbeischneien? Zwar vermute ich bereits die Lage in Eurem Klettergarten. I vermut zwar scho was, aber aussprechen tu i eh nix laut.

Vielen Dank im Voraus und soweit noch a schönen Tag.
Der Chris
So - Antwort iss auf dem Postweg. Muß halt noch durch ganz dünne Drähte...




Rudi Bothner leider keine, hatte ich mal       email
Schwandorf, Oberpfalz,  21. 07. 2017
Servus an alle!

Da ich immer wieder über eure schöne Seite stolpere, schick' ich euch mal schöne Grüße aus einem nördlicheren Teil Bayerns. Klettertechnisch eher weniger bedeutend. Trotzdem zieht es uns immer wieder hinaus aus unseren Klettergärten in die - aus unserer Sicht - richtigen Berge. Bin beeindruckt (ja, manchmal auch ein bisschen neidisch) von dem was ihr klettermäßig d'rauf habt. Ich bin eher bekennender Rumpelfüßler und so im klassischen 4. bis 6. Grad unterwegs. Nicht mehr ganz jung, aber ein paar Routen sollen es noch werden. Vielleicht auch im Peißenberger Alpinklettergarten??? Ich würde dort mal gerne meine Heidi beeindrucken, wenn ihr mir Lage und Zustieg verraten würdet. Im Gegenzug seid ihr alle mal in die mittlere Oberpfalz z.B. an den "Grünen Pfeiler", in den "Zoo" oder an den "Keltenfelsen" eingeladen.
Viele Grüße und eine gute Zeit wünscht euch
Rudi Bothner




Stefan       email
Zustorf,  17. 07. 2017
Hallo Hans,

ich würde gerne den Peißenberger Klettergarten mal besuchen.
Kannst du mir eine Anfahrtsbeschreibung zukommen lassen.
Selbstverständlich erfolgt keine Veröffentlichung und Weitergabe. Das versteht sich von selbst.

Besten Dank

Held Stefan
Ois tschikago, und viel Spaß...




Seite:     1         2        3        4        5