|M|   |V|


Mehrseillängenklettern...

Tourenbuch der Peißenberger Kletterer

Lesen oder Einträge kommentieren kann hier jeder. Neue Einträge verfassen oder bestehende Einträge bearbeiten bleibt Mitgliedern der Peißenberger Kletterer vorbehalten.

Jahr:     | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 |

              |
2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 |

              |
2008 |

Seite:  
  1     2 







Michaela, Kathi
 19. 06. 2022
Ois isi, Henkelspass, Henkel nass, Emilia
8 SL, 6+
Peissenberger Alpinklettergarten


Hans, Suzi
 19. 06. 2022
Ois isi, Henkelspass, Henkel nass, Marie
8 SL, 6
Peissenberger Alpinklettergarten
Ois trocken, koa Hitzn, extrem ruhig. Nur a paar narrische in der Geiselstein Südwand...


Christine, Michael
 19. 06. 2022
Ois isi
2SL, 5+
Ammergauer Alpen
schöne Route, moderate Schwierigkeit aber trotzdem kompakter Fels


Christine, Michael
 19. 06. 2022
Magnesia, nein danke
2 SL, 6
Ammergauer Alpen
zwei sehr schöne homogene Seillängen
plaisiermäßig abgesichert


Christine, Michael
 19. 06. 2022
Quer is schwer
4 SL, 6+ AO
Ammergauer Alpen
die kurze Querung is verzwickt.


Heidi, Hans
 15. 06. 2022
Direkte Ostwand
6 SL, 6+
Geiselstein, Ammergauer Alpen
Ein Gebietsklassiker ohne die geringste Spur von Abgeschmiertheit. Wie auch: wieder einmal kein Mensch weit und breit. Schee...


Michaela, Hans, Suzi
 12. 06. 2022
Haut 2.0
5 SL, 6+
Breitenkopf, Mieminger
Unter dem Strich vielleicht die klettertechnisch anspruchsvollste Route am Breitenkopf, wegen der sportkletterartigen Absicherung vergleichsweise entspannt.

Trotz Nordseite komplett schneefrei, trocken, warm - aber recht windig.


Michaela, CARO
 3. 06. 2022
Via Selene
8 SL, 6+
San Paolo, Gardaseeberge


CARO, Stefan
 3. 06. 2022
Das Goldene Herz
12 SL, 6+, Stelle 7-
Coste del Anglone, Gardaseeberge
( Stefan )  Meinem Tourenbucheintrag nach war das aber am 27.5. und nicht am 3.6. ;-) Danke, schee war´s! LG


Hans, Suzi, Stefan, Kathi
 28. 05. 2022
Via delle Cariti
7 SL, 6
San Paolo, Gardaseeberge
Laut Topo easy biisi, aber manchmal darf ma ganz schön vom Haken wegstecken. Guate Tour...




Irene, Michael
 27. 05. 2022
Inntalsynfonie
8 SL 6+
Geierwand
erstaunlich kompakt obwohl sie so splittrig aussieht.
Die 7 SL ist dann auch wirklich nicht kompakt.

Einfache, perfekt abgesicherte Tour.


Hans, Suzi
 27. 05. 2022
Una per tutti
4 SL, 6-
Regina del Lago
Im Prinzip schön, wenn net überall diese saublöden erste-SL-Abschmierer wären. Wissen alles, können alles, aber dann am 3ten Haken ruhen, am 4ten abgehackt...



Michaela, Kathi
 27. 05. 2022
Regina del Lago
4 SL, 6+
Regina del Lago
Kurze Stürze zählen nicht :-)


Hans, Suzi, Michaela, Kathi
 27. 05. 2022
Settiemo Cielo
4 SL, 6
Regina del Lago
Guter Fels, leicht und noch wenig abgeschmiert


Caro, Hans, Kathi, Michaela, Stefan, Suzi
 26. 05. 2022
Via del Arco
5 SL, 6
Ceniga
Dank Zustiegssuche eine fast-Tagesunternehmung :-))

Überraschend lohnende Tour in sehr gutem Fels. Durchstieg in Tatzelwurmtechnik...


( Thierolf Michael )  man sieht doch die Wand schon kurz nachdem man in Ceniga losgegangen ist.


Michaela, Suzi, Hans
 22. 05. 2022
Via Anita
5
Hochwiesler, Tannheimer Berge
Novizenauslüfteling, Pt.2 ...


Michaela, Suzi, Hans
 19. 05. 2022
Tirol Plaisir
7 SL, 6+
Seebenwände, Mieminger Berge
Heute war wieder "Novizen auslüfteln" angesagt. Und für's erstes Mal am g'scheitn Fels waren die Seebenwände eine gute Wahl.

Schneefrei, trocken, allein in der Tour, angenehm kühl - was mag ma mehr...


Michaela, Hans
 16. 05. 2022
Till Ann
7.5 SL, 4++
Zwerchenwand, Tannheimer Berge
Eine Mischung aus Neugier und Zwang zu früher Heimkehr führte uns zum Einstieg der Till Ann. Der Herdenauftrieb war für einen Sonntag mit allerbestem Kletterwetter eher mäßig: also los.

Eine 4er-Stelle traute ich mich nur A0 oder: die Route ist leicht, sehr leicht. Die Abseilerei, die mir aus den den Gimpel-Vorbau-Routen immer erheblichen Respekt eingeflößt hat, war tiefenentspannt. Aber eine Anfängerroute - nein, eine Anfängerroute ist die Till Ann nicht.


Georg, Michael
 16. 05. 2022
Il Sole di David e Michelangelo
8 SL 6+ obl.
Sarche, Picol Dain
Sehr schöne lohnende Linie, aber die Absicherung ist nicht perfekt. Ein Sammelsurium aus Normalhaken, Schlingen, wenigen Expressankern => S3,R3 => dank Georg aber kein Problem.


Georg, Michael
 14. 05. 2022
Due Pareti
12 SL, 7, 6+A0
Dro, Coste dell Anglone
Super Route, perfekter Fels, beeindruckende Seillängen...eine echte 5*-Route
Die Absicherung ist mit R3 richtig beschrieben, solides Klettern und das Legen von Zwischensicherung ist notwenidig
Dank DSV-ration von 9:3 auch OK




Seite:     1     2