Alpines Klettern - Spaß am Fels rund um Peißenberg

.

.

                                  
Tourenbuch der Peißenberger Kletterer und ihrer Freunde


Lesen oder Einträge kommentieren kann hier jeder. Neue Einträge verfassen oder bestehende Einträge bearbeiten bleibt registrierten Mitgliedern der Peißenberger Kletterer vorbehalten.

Jahr:   2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 |     Seite:  1 2 

Neuer Eintrag     Login

 Hans, Helga
 25. 05. 2018, 20:14 Uhr
Helga`s Line + Sunset Boulevard      10 SL, 7-
Haiming, Geierwand
dadurch, daß wir allein waren: schee war's. Als Folge des Regens der letzten Tage waren namentlich in der "Sunset" die Leisten ordentlich aufgesandelt. Ein Beserl hatten wir leider net dabei. So kann auch ein 6er mitunter anspruchsvoll werden :-))

 Sophia, Michi
 15. 05. 2018, 12:15 Uhr
Calliope      6SL VI-
Arco; Parete San Paolo
Super abwechslungsreiche Route von Kaminkletterei bis Riß- und Überhangklettern (mit guten Griffen;))
Leider ist die Route stellenweise schon etwas abgespeckt. Hält sich aber noch in Grenzen.

 Ralf und Robert K.
 14. 05. 2018, 18:45 Uhr
Neutour `Presto`      5 Sl, 7/7+, E2
Rofan, Guffert Westgipfel Südwand
Hübsche neue Guffert-Südwand-Tour in gemäßigter Schwierigkeit. Sozusagen ein MUST für kletternde "Rucksackdeppen" oder "Wanderschweine" ;-).
Mehr unter:   nordalpenklettern.lima-city.de/Rofan-Guffert.htm
( Hans )  also wenn Rucksackdeppen do scho nauf-derfen, dann mog i do fei net hi.
( Ralf )  Ok, große Fototaschn basst scho.

 CARO, Ulla, Michaela
 13. 05. 2018, 20:47 Uhr
Ecsusiai      12 SL, 7- / A0
Gardaseeberge, Coste del Anglone

 Michaela, Ulla
 13. 05. 2018, 20:44 Uhr
Babilonia      5 SL, 6
Gardaseeberge, Regina del Lago

 Michaela, Ulla
 13. 05. 2018, 20:44 Uhr
Calliope      6 SL, 6
Gardaseeberge, San Paolo
Tour mit Charakter :-)

 Ulla, Michaela / Hans, CARO
 13. 05. 2018, 20:43 Uhr
Sol Minore      4 SL, 6+
Gardaseeberge, Regina del Lago

 CARO, Hans
 13. 05. 2018, 20:42 Uhr
Bacco, Tabacco e Venere      6 SL, 7/A0
Gardaseeberge, Regina del Lago
Die erste SL mit einer längeren grob-brüchigen Passage, ansonsten schon auch spannend...

 CARO, Hans
 13. 05. 2018, 20:38 Uhr
Lecciomania (migliorata)      7 SL, 6+
Gardaseeberge, San Paolo
okay. Die große Erkenntnis sieht anders aus...

 Franz und Thomas H.
 12. 05. 2018, 11:41 Uhr
Knapp/Köchler und Jörg/Simon      7Sl 7 / 7Sl 7
Wetterstein, Schüsselkar
Zum mal wieder reinkommen ins Klettern :) Momentan herrschen oben Ideale Bedingungen, es hat kaum mehr Schnee alles trocken und super Grip.
Im Oberreintal liegt auch scho fast kein Schnee mehr. Und die Schwarze Wand ist staubtrocken.

 Franz und Jam
 12. 05. 2018, 11:37 Uhr
Tiramisu      7 SL 8+
Innsbruck, Martinswand
Schöne Kletterei, harte Bewertung

 Nico, Frank
 7. 05. 2018, 20:16 Uhr
Zwerchweg      7 SL, 6
Zwerchwand, Tannheimer
Super Wetter und eine schöne Tour.
Auftaktschnaps und Rhabarberkuchen durften auch nicht fehlen :-)

 Michaela, Hans
 6. 05. 2018, 22:40 Uhr
Paradies      5 SL, 6+
Tannheimer Berge, Gimpel
in "wirklich oben..." Seilschaft um Seilschaft. Wir aloa...

 Nico, Ulla, Michaela
 30. 04. 2018, 18:39 Uhr
Via Plaisir      3 SL, 6
Gardaseeberge, Regina del Lago

 Michaela, Ulla
 30. 04. 2018, 18:36 Uhr
Selene      8 SL, 6
Gardaseeberge, San Paolo

 Michaela, Ulla
 30. 04. 2018, 18:36 Uhr
Helena      8 SL, 6
Gardaseeberge, San Paolo

 Andrea, CARO
 30. 04. 2018, 13:06 Uhr
Via sesto senso      4 SL 6, eine Stelle 6+
Gardaseeberge, Regina del lago
Purer Genuss :-)

 CARO, Andrea, Nico
 30. 04. 2018, 13:03 Uhr
Via nevi d`autunno migliorata      11 SL, 7- A0
Gardaseeberge, San Paolo

 CARO, Andrea, Nico
 30. 04. 2018, 12:59 Uhr
La fuga dall´ Hades      7 SL, 6
Gardaseeberge, San Paolo

 Helga, Hans, Tanja
 29. 04. 2018, 22:20 Uhr
una per tutti      3 SL, 6-
Gardaseeberge, Regina del Lago
unsicheres Wetter ließ heute nicht mehr zu. Helga's Vorstiegsdebüt


Dank Brille kommt man auch als Fotograph mal zu einem Selbstporträt :-)
( Hans )  Das Gebiet war wieder einmal belagert von saublöden erste-Seillänge-Abschmierern. Zuschauen war schmerzhaft, denn tölpelhaft anstellen - das trifft die Sache nur am Rande. War es einst das Kaffeetrinken, so ist inzwischen Dummheit integraler Bestandteil des Kletterns geworden.


Seite:  1 2